Hompage selber erstellen?

Eine gut erstellte Website will gelernt sein. Früher oder später muss jedes Unternehmen, welches Präsent sein möchte und viel Gewinn erzielen möchte, sich mit dem "Webdesign" auseinander setzen, denn heutzutage ist der Markt hart umkämpft. Um möglichst seine Firma Präsent dazubieten, braucht man eine Website. So kann man sein Unternehmen erklären, seine Leistungen Anbieten oder Waren verkaufen. Zusätzlich, kann die Firmen - Website von überall, wo es Internet gibt, aufgerufen werden, weswegen man immer Präsent ist. Es ist egal, ob es Tag oder Nacht ist, die Website kann jeder Zeit aufgerufen werden, damit sich der Kunde informieren kann. So eine Website bringt also viele Vorteile, nicht nur für das Image der Firma, sondern auch der Umsatz kann deutlich gesteigert werden. Allerdings kann auch das Image beschädigt werden und der Umsatz deutlich gesenkt werden, wenn die Website nicht Professionell gemacht ist.

Eines der größten Probleme von Webdesign ist die Barrierefreiheit und die richtige Farbgestaltung. Aus diesem Grund sollte niemand eine Website gestalten oder Programmieren, wenn er keine Ahnung davon hat, was er eigentlich genau tut. Besonders das Thema Barrierefreiheit wird groß geschrieben für eine Firma, aber was genau ist diese Barrierefreiheit eigentlich? Barrierefreiheit bedeutet, dass die Website so programmiert wird, dass jeder Mensch diese Website uneingeschränkt benutzen kann, unabhängig von einer eventuellen Behinderung. Zudem muss man auch andere Faktoren beachten, wie den Browser und die Bildschirmgröße, es darf alles nicht zu klein sein, aber auch nicht zu groß. Besonders bei dem Thema Internet Explorer, werden sich viele aufregen, wenn sie nur das Wort hören. Der Internet Explorer gilt nicht gerade als der beste Browser und ist dennoch der meist benutzte.

Es ist auch kein Problem, Webdesign zu lernen. Im Grunde wird nur (X)HTML, CSS und PHP gebraucht, wobei PHP auch weggelassen werden kann. Dennoch sollte man sich darüber im klaren sein, dass es Jahre dauern wird, bis man eine Sprache wirklich beherrscht, denn jedes Jahr kommen auch neue Updates für die Sprachen raus und so, muss man immer wieder von vorne Anfangen zu lernen, eine Lebensaufgabe also. Neben diesen "einfachen" Sprachen, gibt es auch noch weitere Sprachen, wie Action Script (Flash) und Java(script). Dabei bildet jede Sprache ein weiteres Teil, vom ganzen. Auch das Thema Sicherheit, ist ein wichtiges Thema, besonders bei MySQL Abfragen. Schnell können Profis eine Datenbank hacken und alle Daten lesen, die darin unverschlüsselt gespeichert sind. Es gilt also alles zu beachten, was man nur beachten kann, nur für so eine Website. Wer sich damit nicht wirklich ernsthaft beschäftigen möchte, studieren möchte und es zu seinen Beruf machen möchte, der sollte sich eine Alternative überlegen. Alleine kann man so eine Firmenwebsite zu mindestens nicht so schnell gestalten, welche dann auch noch sicher ist.

Es gibt viele Agenturen, die sich auf das Programmieren einer Firmenwebsite spezialisiert haben. Es bietet viele Vorteile, diese wichtige Aufgabe, in die Hand der Agentur zu legen. Zum einen kann man dann sicher gehen, dass die Website Farblich anspruchsvoll ist, übersichtlich ist und zuletzt sicher programmiert wurde. Ein anderer wichtiger Vorteil ist es, dass man sich selbst keine Gedanken über alles Mögliche machen muss. Diese wertvolle Zeit, kann man für ganz andere Dinge benutzen, welche vielleicht wichtiger sind, als die Website.

Bevor eine Agentur sich allerdings daran macht, die Website zu erstellen, folgen vorher noch viele andere Schritte, die wichtig sind und auch sein müssen. Damit die Agentur Professionell Arbeiten kann, wird sich vorher mit ihr zusammengesetzt und alles besprochen. Dabei hat der Auftraggeber die Möglichkeit, seine wünsche zu äußern, welche meistens umgesetzt werden. Auch die Erarbeitung eines Konzeptes, ist enorm wichtig, damit die Agentur weiß, was sie eigentlich machen muss und wie es aussehen muss. Sollte alles besprochen sein, geht es dann an die Erstellung, wobei der Auftraggeber immer wieder Informiert wird, wie weit die Website eigentlich ist. Eine Betreuung nach dem Auftrag, erfolgt ebenfalls, bei den meisten Agenturen. So kann man jederzeit Wunschänderungen äußern oder bei Problemen, hat man direkt einen Ansprechpartner. Ein weiterer Vorteil einer Agentur ist auch, dass die Website immer auf dm neusten Stand gehalten wird, für wenig Kleingeld. Dabei ist nicht der Inhalt gemeint, sondern eher die Art der Programmierung, denn wie schon erwähnt, gibt es immer wieder Updates, bei den Programmiersprachen. Eine Agentur bietet also viel mehr Vorteile, als man denkt und man muss sich keine Gedanken machen.

Bevor man eine Agentur beauftragt, sollte man aber Vergleiche anstellen. Die einen Agenturen bieten mehr Leistungen an, die Anderen weniger und die Preise können auch stark abweichen. Man sollte auch schauen, ob die Agentur einem zu sagt oder nicht, denn man arbeitet ja mit ihnen zusammen. Am besten ist es immer, sich erstmal Gedanken zu machen, wie die Website aussehen soll, welche weiteren Leistungen man haben möchte und wieviel es am Ende ung. kosten soll. Hat man sich alles erledigt, kann man anfangen, nach einer passenden Agentur zu suchen. Während einer Suche, sollte man dann ebenfalls alles mögliche auf einem Zettel vermerken, wie Leistung, Zuverlässigkeit und Preise. Hat man die richtige Agentur für sich gefunden, kann es los gehen.

Durch die Erstellung einer Website, von einer Agentur, kann man sicher sein, dass die potenziellen Kunden, welche man ja für sich gewinnen möchte, die Website annehmen werden und damit auch zurecht kommen werden. Der Kunde ist das A und das O einer jeden Firma, oder eines Jeden, der etwas verkaufen möchte. Also ist vor allem eins wichtig, dass sich der Kunde wohlfühlt und die Firma in Erinnerung behält. Sollte sich ein Kunde auf einer Firmenwebsite wohlfühlen, so ist es recht wahrscheinlich, dass dieser seinen Freunden davon erzählt. So rückt der Kunde die Firma in ein rechtes Licht und macht die Firma weiter bekannt. Eine Professionell gemachte Website, von einer Professionellen Agentur, kann also viel bringen und ist seine Investition wert.